Effektiver Brandschutz mit Rauchmeldern von SECTEO®

Wir erklären Ihnen hier ausführlich, wie Sie sinnvollen Brandschutz betreiben.

Hätten Sie gewusst, dass der Mensch während des Schlafes nicht riechen kann? Viele verlassen sich fälschlicherweise darauf, dass Sie bei Rauchentwicklung schon rechtzeitig wach werden würden und verzichten daher oder aus Unwissenheit auf die Installation von Rauchmeldern. Dadurch sterben jedes Jahr 600 Menschen in Deutschland durch Brände und über 50.000 werden verletzt. Schäden in Milliardenhöhe entstehen, die sich in den meisten Fällen verhindert werden könnten. Denn im Gegensatz zum Geruchssinn ist das Gehör während des Schlafens hellwach. Ein Rauchmelder kann rechtzeitig warnen, sodass es Ihnen möglich ist, Ihre Liebsten und die wichtigsten Wertgegenstände in Sicherheit zu bringen, oder sogar den Brand zu löschen bevor er Überhand gewinnt. In den meisten Fällen kann wenigstens die Feuerwehr rechtzeitig eintreffen, um größere Schäden am Haus und dem Eigentum zu verhindern.

Nicht nur das Feuer ist gefährlich

In den meisten Fällen, nämlich über 90%, ist es nicht die Flamme selbst, die tötet. Stattdessen sind es die giftigen Gase und der Rauch, der entsteht. Vielfach reichen schon 2-3 Atemzüge aus und Mensch und Tier fallen in eine tiefe Bewusstlosigkeit oder sterben schlagartig. So schrecklich, wie dieser Tod ist, so vermeidbar ist er glücklicherweise oft auch. Wir von SECTEO® sprechen uns daher immer für die Installation von Rauchmeldern aus. Außerdem sind diese lebensrettenden Melder in den meisten Bundesländern schon Pflicht. Wer an dieser Anschaffung spart, bezahlt dafür vielleicht mit seinem Leben.

Sichere Platzierung

Die meisten Regelungen besagen, dass sich wenigstens ein Melder in jedem Schlaf- und Kinderzimmer sowie in jedem Flur befinden muss. Nur so gehen Sie auf Nummer sicher, rechtzeitig vor einem Feuer gewarnt zu werden und das Warnsignal auch wirklich zu hören. Also zögern Sie nicht länger und sichern Sie Ihr Zuhause mi Rauchmeldern vor Brandschäden.

Falls Sie noch weitere Fragen zu Rauchmeldern oder zur Feuersicherheit haben, können Sie uns kontaktieren. Wir helfen Ihnen gern weiter.