Wichtige Informationen zum Thema Alarmanlagen

In Deutschland findet alle 3 Minuten ein Einbruch statt.

Traurig, aber wahr. Die Kriminalitätsrate ist in Deutschland auf einem Rekordhoch. Alle drei Minuten schlägt ein Einbrecher zu und in einem Jahr entstehen dabei Schäden von mehr als einer halben Milliarde Euros. Sowohl in der Stadt als auch in ländlicher Gegend, dominiert die Sorge um Einbruch und Diebstahl die Menschen, denn Unvorsichtigkeit kommt einem schnell teuer zu stehen. Wir von Secteo arbeiten seit vielen Jahren in der Sicherheitsbranche und haben dabei viele Erfahrungen mit Einbruchsopfern machen können, sowie solchen, die einem Einbruch noch rechtzeitig vorbeugen konnten. Auch wenn es viele probate Mittel gibt, das Risiko eines Einbruchs zu reduzieren, ist keines so wirksam, wie die Alarmanlage

Auch wenn Alarmanlagen sich immer noch in viel zu wenigen Haushalten finden, sind sie eines der wirksamsten Mittel gegen Einbrecher. Sie wirken nicht nur in Form des tatsächlichen Alarms, der jeden Einbrecher meldet und es ihm unmöglich macht, sich einem Haus unbemerkt zu nähern. Man darf hier auch auf keinen Fall den psychologischen Faktor vernachlässigen, den allein die pure Anwesenheit solcher Technik auf den Verbrecher hat. Der Einbruch wird bereits im Keim verhindert und so trägt jeder Besitzer einer Alarmanlage gleichzeitig dazu bei, die Einbruchsstatistik in Deutschland langsam aber sicher zu verbessern.

Immer noch keine Alarmanlagenpflicht

Was Rauchmelder betrifft, so hat der Staat längst eingesehen, wie unverzichtbar solche Geräte im Alltag sind und den Besitz daher bundesweit in fast allen Haushalten vorgeschrieben. Aber Rauch- und Gasmelder sind bei Weitem nicht die einzige Form der Sicherheitstechnik, die eigentlich ein echtes Muss ist. Alarmanlagen mögen von Ihrer Anschaffung her mit höheren Kosten verbunden sein, machen sich allerdings schnell bezahlt, da Sie sich in der Regel bereits beim ersten verhinderten Einbruch rentieren. Zu berücksichtigen sind auch nicht allein die Sachschäden, die ein Einbrecher verursacht, denn ein Großteil davon wird in der Regel von einer guten Versicherung übernommen. Der Verlust ideeller Werte, wie von Erbstücken oder Kunstobjekten lässt sich mit Geld allein nicht ersetzen. Außerdem folgen auf einen Einbruch häufig auch schwer kalkulierbare Personenschäden, da sich die Hausbewohner einfach nicht mehr sicher fühlen im eigenen Heim und psychologische Probleme entwickeln, die sich manchmal erst nach langwieriger Therapie in den Griff bekommen lassen.

Was möchten Sie schützen?

Ihr Haus

Eine Alarmanlage ist hervorragend für den Schutz eines Hauses geeignet. Wenn für Sie und Ihre Familie Sicherheit ein wichtiges Thema ist und Sie Ihr Zuhause zuverlässig vor Übergriffen und Gefahren schützen möchten, dann sind moderne Alarmanlagen eine tolle Lösung. Eine Alarmanlage von Jablotron lässt sich beispielsweise individuell auf die Bedürfnisse Ihres Hauses anpassen, beinhaltet Einbruchschutz genauso wie Gefahrenschutz und kann sogar zum zentralen Bedienelement für Ihr Smarthome werden und Ihnen die Fernsteuerung von Jalousien, der Garagentür oder der Beleuchtung ermöglichen. Nehmen Sie die Sicherheit Ihrer Familie in die Hand und lassen Sie sich professionell zu geeigneten Alarmanlagen beraten.

Ihre Wohnung

Wohnungsbesitzer stellen an eine Alarmanlage ganz eigene Anforderungen. Je nachdem, ob Sie die urbane Wohnung gemeinsam mit Ihrer Familie bewohnen oder Ihr Leben rund um den Singlealltag und das Geschäftsleben konzentriert ist: Sicherheit ist wichtig, vor allem in Ihrer Abwesenheit. Alarmanlagen bieten Ihnen hohen Komfort bei gleichzeitig großer Flexibilität. So können Sie die Alarmanlage auch beispielsweise im Falle eines Ausbaus Ihres Appartements ganz einfach mitwachsen lassen. Auch wenn Sie viel auf Reisen oder unterwegs sind, haben Sie über mobile Endgeräte oder die Browser Ansicht stets den Überblick über alles, was bei Ihnen Zuhause vor sich geht und können Einstellungen durchführen.

Ihr Geschäft

Auch in Ihrem Geschäft gibt es Werte, die es vor dem Zugriff Unbefugter unbedingt zu schützen gilt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Maschinen, Wertgegenstände oder wichtige Daten handelt, eine Alarmanlage ist in der Lage, den Schutz Ihres Eigentums zu garantieren. Mit einem Sicherheitssystem von Jablotron sind Sie darüber hinaus flexibel und können die Alarmanlage auch für großflächige Geschäftsräume nutzen. Die Steuerung ist nicht nur rein vor Ort möglich, sondern auch von unterwegs über mobile Endgeräte oder den Browser. Nutzen Sie die Alarmanlage als ganzheitliches System, lassen sich auch die Lichter, Jalousien oder die Tore zum Fuhrpark aus der Entfernung steuern, um Ihnen ganzheitliche Kontrolle zu ermöglichen.

Jablotron 100 – Der Allrounder unter den Alarmanlagen

Jablotron 100 ist ein flexibles Gefahrenmeldesystem, das bisher dagewesenes in den Schatten stellt. Die Alarmanlage kann individuell zusammengestellt und dadurch sowohl in kleinen Wohnungen, großen Häusern als auch in umfangreichen Geschäftsräumen verwendet werden. Intelligente Funktionen, intuitive Steuerelemente und die optimale Adaptierbarkeit an persönliche Vorlieben, machen diese Alarmanlage zu einer klugen Wahl für verschiedenste Personen mit Interesse an Sicherheitstechnik. Bis heute nutzen beinahe 100.000 Nutzer Jablotron 100 als Alarmsystem. Jablotron 100 ist mehr als nur eine Alarmanlage, sondern ein ganzheitliches Sicherheitssystem. Es schützt Sie und Ihre Familie nicht nur vor äußeren Gefahren wie Einbrüchen, sondern auch vor inneren Gefahren wie Bränden oder Gasleks. Die Steuerung ist dabei so einfach, dass Sie nach einer kurzen Erklärung sogar Kindern möglich ist. Jablotron arbeitet bezüglich der Steuerelemente nämlich mit aussagekräftigen Alarmanlagen. Grünes Licht bedeutet, dass die Alarmanlage unscharf ist und ein gefahrenloses Passieren möglich ist. Rotes Licht bedeutet, dass die Anlage aktiv gestellt ist. Ein jetziges Betreten gesicherter Räume würde den Alarm auslösen. Im Fall eines Alarms haben Sie als Eigentümer der Alarmanlage verschiedene Möglichkeiten. Sie können sich über Mobilgeräte oder E-Mail davon in Kenntnis setzen. Sie können allerdings auch festlegen, dass sofortige Maßnahmen von einem Sicherheitsdienstleister unternommen werden und die Polizei informiert wird. Kaum eine Alarmanlage ist so umfangreich und gleichzeitig so individuell wie Jablotron 100

Leben mit Alarmanlage – Ihre Vorteile im Überblick

Eine Alarmanlage zeigt Ihnen konsequent jeden Annäherungsversuch von Unbefugten an, das schließt Einbrecher ebenso ein, wie andere Kriminelle.

Vorhandene Wertgegenstände im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung lassen sich durch eine Alarmanlage vor Diebstahl schützen.

Mit einer Alarmanlage ist das Risiko für Ihre Familie deutlich geringer.

Moderne Alarmanlagen können auch beim Energiesparen helfen, denn Sie können aus der Ferne die Lichter oder die Heizung entsprechend steuern.

Alarmanlagen beinhalten in der Regel auch Gas- und Rauchmelder und bieten Ihnen neben Einbruchschutz so auch Schutz vor anderen Alltagsgefahren.

Die Möglichkeit zur Fernsteuerung und zur Individualisierung Ihrer Alarmanlage bietet Ihnen höchsten Komfort.

Die Versicherungsbeiträge der Versicherungsdienstleister reduzieren sich in der Regel maßgeblich nach Anschaffung einer Alarmanlage, da das Risiko eines Einbruchs reduziert wird.

Trotz steigender Einbruchsstatistiken können Sie nach Anschaffung einer Alarmanlage unbesorgt sein.

Installation vom Profi – Endlich sicher dank Facherrichter

Wenn Sie sich für den Kauf einer Alarmanlage entschieden haben, muss diese nun fachgerecht und sachgerecht installiert werden. Je nach Umfang des Geräts, Größe des zu schützenden Grundrisses und persönlichen Bedürfnissen ist dabei ein verschieden großer Aufwand von Nöten. Aber auch wenn Sie nur eine kleinere Wohnung durch Sicherheitstechnik schützen möchten, sollten Sie die Installation der Geräte auf keinen Fall selbst durchführen. Nur zertifizierte Errichter für Alarmanlagen geben Ihnen die Sicherheit, dass das Gerät am Ende auch wirklich funktioniert. Wer versucht, an falscher Stelle zu sparen, indem der Anschluss zum Beispiel versucht oder auf Billiganbieter aus dem Netz vertraut wird, der geht damit ein großes Risiko ein. Eine fehlerhaft installierte Alarmanlage stellt ein Risiko für Ihre Sicherheit dar und Sie laufen Gefahr, dass im Ernstfall ein Einbruch nicht angezeigt wird. Wir arbeiten deutschlandweit mit verschiedenen Errichtern für Sicherheitstechnik zusammen, die Sie nicht nur vor der Installation entsprechend beraten, sondern Ihnen auch eine mehrjährige Garantie darauf geben. Nur mit einer Installation vom Profi sind Sie wirklich sicher.

Nutzen Sie unsere Facherrichtersuche und wie vermitteln Sie einem zertifizierten Errichter für Alarmanlagen aus Ihrer Nähe, der Sie nicht nur berät, sondern Ihnen auch im Anschluss an die Installation mit Rat und Tat zur Seite steht. Bei Fragen, nutzen Sie einfach unsere Kontaktmöglichkeiten.