SECTEO

Jablotron GS-208-CO
Drahtgebundenes Modul für den Anschluss eines CO Melders Ei208(D)W

Es handelt sich um ein Einsteckmodul für den direkten Einbau in den autonomen CO-Melder Ei208W oder Ei208DW, das seinen drahtgebundenen Anschluss an ein Alarm- oder anderes System ermöglicht. Das Modul sorgt für die galvanische Trennung der Drahteingänge von dem eigentlichen Melder. Es überträgt Informationen über Alarm und Störungen des Melders an das System.

Technische Daten

  • Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale 12 V (9…15 V)
  • Stromverbrauch (Ruhemodus/maximal): 5 mA/5 mA
  • Abmessungen: 48 x 19 x 14 mm
  • Umgebung II. allgemeine Außenbereiche (nach EN 50131-1)
  • Betriebstemperaturbereich: -10 °C bis +40 °C
  • Konform mit: EN 50130-4, EN 55022, EN 50581