Jablotron JA-182M
Verdeckter Magnetkontakt

Der Melder JA-182M dient zur Erkennung der Tür- oder Fensteröffnung. Der unsichtbarer“ magnetischer Melder wird in die Kunststoff- oder Holzrahmen von Fenstern oder Türen montiert, und ist deshalb ganz verdeckt.

JA-182M Unsichtbarer Funköffnungsmelder

Der Melder eignet sich für die meisten industriell hergestellten Fenster. Manche Typen der Metallrahmen sind schon für die Installation dieses Melders vorbereitet. Dem Produkt kann eine Adresse zugeordnet werden und besetzt im Alarmsystem eine Position.

Technische Daten

  • Abmessungen: 192 x 25 x 9 mm
  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre
  • Betriebserlaubnis gemäß: ERC REC 70-03
  • Betriebsfrequenz: 868,1 MHz; Protokoll Jablotron
  • Betriebsumgebung: Klasse II. Innenbereich allgemeine (-10 bis +40°C), nach EN 50131-1
  • EMC: ETSI EN 300220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1
  • Kommunikationsreichweite: ca. 200 m
  • Sicherheitsstufe: 2 nach EN 50131-1, EN 50131-2-6, EN 50131-5-3
  • Spannungsversorgung: Lithiumbatterie des Typs CR2354- 2 Stk. (3,0 V 1 Ah), Speisequelle des Typs C