Jablotron JA-110B
BUS- Akustischer Glasbruchmelder

Der Bus- Glasbruchmelder JA-110B erkennt den Bruch (das Zerschlagen) von Glasscheiben. Die Erkennung erfolgt auf dem Prinzip der Dualtechnologie: Erkennung der Luftdruckänderung und des charakteristischen Glasbruchgeräusches.

JA-110B Akustischer Glasbruchmelder mit Bus

Die Empfindlichkeit des JA-110B gegen Fehlalarme kann eingestellt werden. Die Kommunikation des Melders, sowie dessen Versorgung, verlaufen via Bus der Zentrale. Dem Melder kann eine Adresse zugeordnet werden und besetzt im System eine Position. Die Anzeige des intelligenten Speichers SMART MEMORY (SMI) gewährt eine optische Bestätigung der Melderaktivität mittels einer LED- Meldeleuchte. Die Anzeige des SMI kann mit Hilfe der Tastatur gelöscht werden.

Technische Daten

  • Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale 12 V (9…15 V)
  • Ruhestromverbrauch bei Verdoppelung: 5 mA
  • Stromverbrauch für die Wahl des Kabels: 5 mA
  • Montagehöhe: 2,5 m
  • Betriebsumgebung: Klasse II. Innenbereich allgemeine (-10 bis +40°C), nach EN 50131-1
  • EMC: EN 50130-4, EN 55022
  • Erkennungsabstand: bis zu 9 m
  • Sicherheitsstufe: 2 nach EN 50131-1, CLC/TS 50131-2-7-1
  • Stabilisierungsdauer: max. 60 s
  • Mindestglasfläche: 0,6 x 0,6 m
  • Abmessungen: 40 x 100 x 22 mm