Jablotron JA-120PC
BUS Passiv Infrarot Bewegungsmelder mit Kamera

Der JA-120PC ist ein PIR- Bewegungsmelder mit eingebautem Kameramodul. Das Produkt ermöglicht, Bewegungen im geschützten Raum zu erkennen und den Alarm visuell zu bestätigen. Beim Alarm werden digitale farbige statische Bildaufnahmen im JPEG- Format mit einer Auflösung von bis zu 640×480 Punkte aufgenommen. Wenn eine Bewegung erkannt wird, wird eine Bildersequenz aufgenommen. Diese werden dann im internen Speicher des Melders gespeichert und in komprimiertem Format per Funk an die Zentrale, aus der sie von außen an das Objekt gesendet werden, übertragen.

Technische Daten

  • Betriebsumgebung: Klasse II. Innenbereich allgemeine (-10 bis +40°C), nach EN 50131-1
  • Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale 12 V (9…15 V)
  • Sicherheitsstufe: 2 nach EN-50131-2-2
  • Erfassungsbereich des PIR-Sensors: 12 m
  • Erkennungswinkel: 110°
  • Speicher: Micro SD card (1GB bis 2TB)